Kultur & Genuss

in  Baden-Württemberg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dichter, Burgen, Gaumenfreuden

Weine, große Dichter und Denker, Burgen und Schlösser prägen den Südwesten. Baden-Württemberg war und ist das Land der Genießer – und das wärmste Bundesland Deutschlands. Kein Wunder gedeihen hier Burgunder, Trollinger und Riesling in teils kühnen Steillagen. Das wissen die Badener und Württemberger zu schätzen und zelebrieren ihren edlen Rebensaft auf Weinwanderungen und Weinerlebnisführungen. Literatur und Wein in einer perfekten Symbiose gibt es bei den „Wein-Lese-Tagen“. Baden-Württemberg ist immer eine Sünde wert.

Götz von Berlichingens Traum

Hoch über dem Neckar thront die Burganlage Hornberg. Berühmt ist die Burg vor allem wegen ihres früheren Besitzers Götz von Berlichingen, der sich bereits als Teenager in die Burg verliebte. 1517 erfüllte er sich seinen Traum und kaufte die Burg Hornberg. Er verbrachte hier 45 Jahre seines Lebens.

Die Burg ist die größte und älteste Burganlage am Neckar. Auf dem Hornberg in Neckarzimmern befindet sich auch das älteste Weingut des Landes, das zugleich das zweitälteste Weingut der Welt ist.

Erfahre mehr…

Marbach Baden Württemberg Stadthalle Weinstand

Wie macht man ein richtiges schwäbisches Schorle?

„Das ist eine schwäbische Weinverkostung, das heißt, hier spuckt niemand etwas aus“, stellt Comedian Fabian Friedl fachkundig fest. Stimmt, zumindest wird diese „Unsitte“ hier nur äußerst selten beobachtet.

Bei den Marbacher Wein Lese Tagen treffen sich Liebhaber regionaler Weine und der Literatur. Geschwenkt, geschnuppert und genossen wird in der Marbacher Stadthalle, dem Schiller-Nationalmuseum und dem Literaturmuseum der Moderne.

Erfahre mehr…

Die besten Ziele für Genießer in Baden-Württemberg

Burg Hornberg in Neckarzimmern

Burg Hornberg in Neckarzimmern

Götz von Berlichingen und das zweitälteste Weingut der Welt: Hoch über dem Neckar thront die Burganlage Hornberg. Berühmt ist die Burg vor allem wegen ihres früheren Besitzers Götz von Berlichingen, der sich bereits als Teenager in die Burg verliebte. 1517 erfüllte er sich seinen Traum und kaufte die Burg Hornberg. Er verbrachte hier 45 Jahre seines Lebens. Die Burg ist die größte und älteste Burganlage am Neckar. Auf dem Hornberg in Neckarzimmern (…)

mehr lesen
Wein Lese Tage in Marbach

Wein Lese Tage in Marbach

Marbach, Schiller und der Wein bei den Wein Lese Tagen: In der Marbacher Stadthalle, dem Schiller-Nationalmuseum und dem Literaturmuseum der Moderne wird geschwenkt, geschnuppert und genossen. „So nehmt das Glas hier frisch zur Hand, geht damit dann von Stand zu Stand und kostet was die Winzer schufen als hätt´ der Herrgott sie berufen“, raten die Veranstalter in ihrem Messefilm. Nicht nur im Ausstellungsbereich der Stadthalle bleibt kein (…)

mehr lesen